Meldung: ‚Object creation failed‘ und Fehler bei ‚RegisterKutex‘

Diese Meldung erhalten Sie meistens nach einem Update das ohne Administrationsrechte ausgeführt wurde.

Führen Sie die Datei RegisterKuTex.exe als Administrator aus

Gehen Sie folgendermaßen vor:

1) Lassen Sie sich im KuTex Hauptmenü Ihren Programmordner anzeigen über „Explorer->KuTex Programm“
Merken Sie sich den Pfad ( lokal meistens Laufwerk C:\, im Netz oft K:\ )



2) Zur Fehlerbehebung müssen jetzt alle Benutzer KuTex beenden.
Anschließend wechseln Sie in den Unterordner IhrGemerktesLaufwerk:\KuTex20\SQL und starten die Datei RegisterKutex.exe als !Administrator! mit einem Doppelklick.

3) Warten Sie nach dem Start der Anwendung so lange bis Ihnen die vollständige Registrierung aller Komponenten angezeigt wird.

Alternative

Sie können die Registrierung auch aus dem Programm heraus starten. Dies ist allerdings nur nach einem frischen Start von KuTex möglich.
Gehen Sie dazu vom Hauptmenü in „Optionen->Systemeinstellungen->Allgemein“ und klicken Sie auf die Schaltfläche „Download starten und ausführen“

Schreiben Sie einen Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.